Mandolo erzählt von sich

 

 

Ich lebe in einem Buchladen, der „Balduins wundersame Bücherwelt“ heißt. Meine Aufgabe ist es, jeden neuen Besucher mit einem Glöckchen zu begrüßen. Mein Platz ist an der Eingangstür. Dort sitze ich die meiste Zeit auf meinem Stühlchen und warte auf Kinder. Dabei beobachte ich viel – zum Beispiel, was im Buchladen geschieht oder was in der Laurentiusgasse los ist. Sehr gerne esse ich Süßigkeiten. Hm!